Maßnahmen gegen das Wildpinkeln am Paleis op de Dam zeigen Wirkung

Sie zeigen Wirkung, die gegen das Wildpinkeln am Koninklijk Paleis op de Dam in Amsterdam ergriffenen Maßnahmen

Die niederländische Staatliche Immobiliengesellschaft meldet dies am Montag.

Eine der Maßnahmen ist die Beleuchtung. Durch sie sieht der Paleis op de Dam „bewohnt“ aus. Außerdem schaltet sich eine zusätzliche Beleuchtung ein, wenn sich jemand dem Königspalast zu sehr nähert.

Ferner gibt es von Donnerstag bis Sonntag abends und nachts versenkbare Urinale für Männer und Frauen, die tagsüber im Boden verschwinden.

Laut Angaben des Staatlichen Liegenschaftsamtes kommt das Wildpinkeln rund um den Paleis op de Dam fast nicht mehr vor und sind keine zusätzlichen Maßnahmen mehr erforderlich.

Eine Lösung für den „Pinkel-Terror“ auf dem Dam ist schon seit Jahren Gegenstand der Diskussion.

Quelle: Het Parool

Het Parool Maatregelen tegen-wildplassen-Paleis op de Dam hebben effect